Zeugnisse



Allgemeines


  • Die Schülerinnen erhalten halbjährlich Zeugnisse (gesetzliche Grundlage).
  • Im Bereich der Primarstufe geschieht dies im Rahmen eines Elterngesprächs.
  • In der Sekundarstufe werden die Zeugnisse an die Schüler ausgehändigt.

Besonderheiten in den einzelnen Jahrgangsstufen

  • Schuleingangsphase:
    • Beschreibung des Arbeits- und Sozialverhaltens
    • Beschreibung der Lernentwicklung in allen Fächern
    • Klasse 1 und 2 erhalten einen Fließtext
    • in Klasse 3. I Zeugnisform wie in 3 II jedoch ohne Noten
  • Klasse 3. II und 4
    • Beschreibung des Arbeits- und Sozialverhaltens
    • Beschreibung der Lernentwicklung in allen Fächern mit Note versehen
  • Klasse 5-10
    • Beschreibung des Arbeits- und Sozialverhaltens
    • Notenbewertung in den Fächern unter Berücksichtigung des Leistungs(bewertung)konzepts
  • Bildungsgang Lernen in allen Klassenstufen
    • Beschreibung des Arbeits- und Sozialverhaltens
    • Beschreibung der Lernentwicklung orientiert an den Kompetenzbeschreibungen in den Kernlehrplänen
  • Bildungsgang Lernen am Ende Klasse 8
    • Klassenkonferenzbeschluss zur Überprüfung des Förderschwerpunktes in Abgrenzung zu GG im Rahmen der Zeugniskonferenz
  • Unterstützungsgruppe, Trainingsgruppe und Werkstattklasse
    • Sonderform gemäß Einzelkonzept