Gemeinsames Lernen


Zielgruppe

  • Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf der allgemeinen Schulen
  • Allgemeine Schulen in Kooperation mit den abgeordneten Lehrkräften

Ziele und Aufgaben

  • Gemeinsame Unterricht und Erziehung (inklusive Bildung)
  • Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogische Unterstützungsbedarf werden nach ihrem individuellen Bedarf besonders gefördert
  • individuelle, zieldifferente und zielgleiche Förderung